0 Bilder
Deutschland
>
Bayern
>
0003K0064-2022

Wohngebäude

Astheimer Straße 24, 97332 Volkach, Escherndorf

52.000 €

Allgemeine Informationen

Aktenzeichen:0003K0064-2022
Adresse:Astheimer Straße 24, 97332 Volkach, Escherndorf
Verkehrswert:52.000 €

Gerichts Informationen

Amtsgericht:Würzburg
Versteigerungsort:Amtsgericht Würzburg, Ottostraße 5, EG Saal B 001
Versteigerungstermin:Donnerstag, 20. Juni 2024, 09:00

sowie 4 Landwirtschaftsflächen

 

Lfd. Nr. 1

Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):

 

Grundstück im Ortskernbereich mit unregelmäßigem, bogenförmigem Zuschnitt; im Randbereich der Hochwassergefährdungszone HQ 100;

bebaut mit Wohngebäude (Gewölbekeller, EG, OG, DG) und südlich angrenzender Gerätehalle (eingeschossig, nicht unterkellert); Garten nur über Gerätehalle erschlossen;

Baujahr Gerätehalle 1977;

Baujahr Wohnhaus mutmaßlich 17.-18. Jahrhundert; Fachwerkbauweise; schwere Schäden an Decken-Tragkonstruktion;

äußerst verwahrloster Gesamteindruck; Unratansammlungen; bei Haustechnik (Heizung, Installation) ist von Kompletterneuerung auszugehen.

 

Im Übrigen wird auf die ausführliche und differenzierte Darstellung im Gutachten verwiesen.

 

Lfd. Nr. 2

Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):

 

Länglich rechteckiges, weitgehend ebenes Grundstück im unmittelbaren südlichen Außenbereich von Escherndorf; süd-östlich grenzt ein Campingplatz an;

Erschließung über gut ausgebauten Feldweg;

Grundstücksbreite ca. 15 m; Grundstückslänge ca. 25 m;

zur Zeit nicht bewirtschaftet, mit "leichtem" Buschwerk überwuchert

                                                                      

Lfd. Nr. 3

Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):

 

Länglich rechteckiges Grundstück mit leichter Hangneigung in nord-westlicher Ausrichtung; Erschließung (bis auf südliche Grundstücksgrenze) umlaufend über einen Feldweg;

Grundstückslänge ca. 70 m, Grundstücksbreite ca. 6 m; Bepflanzung mit Regen unbekannter Sorte;

Pflege/Bewirtschaftung wird offensichtlich durchgeführt; Details über evtl. Pachtverhältnisse nicht bekannt

                                                                      

Lfd. Nr. 4

Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):

 

Länglich rechteckiges Grundstück mit leichter Hangneigung in südlicher Ausrichtung; Erschließung (bis auf südliche Grundstücksgrenze) umlaufend über einen Feldweg;

Grundstückslänge ca. 95 m, Grundstücksbreite ca. 5 m; Bepflanzung mit Regen unbekannter Sorte;

Pflege/Bewirtschaftung wird offensichtlich durchgeführt; Details über evtl. Pachtverhältnisse nicht bekannt

                                                                      

Lfd. Nr. 5

Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):

 

Länglich rechteckiges Grundstück mit leichter Hangneigung in südlicher Ausrichtung; Erschließung (bis auf südliche Grundstücksgrenze) umlaufend über einen Feldweg;

Grundstückslänge ca. 80 m, Grundstücksbreite ca. 37 m; Bepflanzung mit Regen unbekannter Sorte;

Pflege/Bewirtschaftung wird offensichtlich durchgeführt; Details über evtl. Pachtverhältnisse nicht bekannt

 

Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.