bayern 2 K 61-23 Günzenhauser Str. / A9 Rastanlage Fürholzen West, 85376 Neufahrn
bayern 2 K 61-23 Günzenhauser Str. / A9 Rastanlage Fürholzen West, 85376 Neufahrn
bayern 2 K 61-23 Günzenhauser Str. / A9 Rastanlage Fürholzen West, 85376 Neufahrn
bayern 2 K 61-23 Günzenhauser Str. / A9 Rastanlage Fürholzen West, 85376 Neufahrn
bayern 2 K 61-23 Günzenhauser Str. / A9 Rastanlage Fürholzen West, 85376 Neufahrn
5 Bilder
Deutschland
>
Bayern
>
2 K 61-23

land-/ forstwirtschtl. Flächen

Günzenhauser Str. / A9 Rastanlage Fürholzen West, 85376 Neufahrn

139.000 €

Allgemeine Informationen

Aktenzeichen:
2 K 61-23
Adresse:
Günzenhauser Str. / A9 Rastanlage Fürholzen West, 85376 Neufahrn
Beschreibung:
Landwirtschaftsfläche Nähe Günzenhauser Str. / A9 Rastanlage Fürholzen West, 85376 Neufahrn
Verkehrswert:
139.000 €

Gerichts Informationen

Amtsgericht:
Landshut
Versteigerungsort:
Maximilianstraße 22, 84028 Landshut
Versteigerungstermin:
Dienstag, 30. Juli 2024, 11:00

Sicherheitsinweis

Hinweis:
Die gegebene Lärmlage bedingt eine ruhige, ungestörte Lage für die Landwirtschaft:Der Acker liegt abseits sonstiger außerlandwirtschaftlicher Einflüsse, Entwicklungen und Begehrlichkeiten. Er ist völlig unbeplant. Es handelt sich um eine rein innerlandwirtschaftliche Fläche ohne jegliche außerlandwirtschaftliche Entwicklungserwartung. Mit durchschnittlicher Bonität, aber überdurchschnittlicher Güte relativ zum landkreisweiten Mittel Freisinger Böden, ist der Acker lokal dem höherwertigen Flächen-Segment zuordenbar.

Auszug aus dem

 

Gutachten

 

des Sachverständigen über die Landwirtschaftsfläche Nähe Günzenhauser Str. / A9 Rastanlage Fürholzen West, 85376 Neufahrn

  • Grundbuch von Günzenhausen
  • Blatt 1034
  • Gemarkung Massenhausen
  • Flurstück Nr. 1421
  • Landwirtschaftsfläche, Ziegelfeld, 10.135 m²

 

Verkehrswert: 139.000 €

Bewertungsstichtag: 15.09.2023

 

Grundstücksbeschreibung

 

Lage: "Ackerberge bei Neufahrn"; paralleles Ackergundstück in nach Norden auslaufender Hügelleiten im mittigen Dreieck der Kirchdörfer Fürholzen, Günzenhausen u. Hörenzhausen,

an der rein innerlandwirtschaftlichen Feldfahrt Fürholzen - Hörenzhausen anliegend, (siehe Wegekreuz);

Navigation: zwischen Gabelstraße 1 (Gehöft) + Am Sandberg 1 (Einfamilienhaus)

inmitten von 85777 Härenzhausen nach

Südosten ansteigender landwirtschaftlicher Schotterweg;

Entfernungen: Hörenzhausen / 1,0 Fahrkilometer, Fürholzen / 1,0 km,

Günzenhausen I 1,3 km, Echinng-Ost - A9 I 6,3 km,

Freising / 15 km, Dachau I 19 km, München I 22 km,

Landshut / 55 km;

Nutzungsart: 10.116 m² / 10.135 m² Ackerland der Agrarförderung, Lehmboden, GeHilIstufe 1 v. 6, doppelte Erschliung, abgemarkt, Ackerzah1 62 v. 90, 6.3 11 Ertragsmeßzahlen;

Belastungen: nicht ersichtlich;

Umgebung: Landwirtschaft, Ackerflur, Autobahn, Einflugschneise;

Zustand: fremdbewirtschaftete Fläche des Futterbaus (Mais)

Bebauung: keine

Erschließung: Feldfahrt und Ackerwege der Gemeinden

Miet- und Pachtverhältnisse: Landpacht endet am 14.06.2027

 

Beurteilung

 

Die gegebene Lärmlage bedingt eine ruhige, ungestörte Lage für die Landwirtschaft:Der Acker liegt abseits sonstiger außerlandwirtschaftlicher Einflüsse, Entwicklungen und Begehrlichkeiten.

 

Er ist völlig unbeplant. Es handelt sich um eine rein innerlandwirtschaftliche Fläche ohne jegliche außerlandwirtschaftliche Entwicklungserwartung.

 

Mit durchschnittlicher Bonität, aber überdurchschnittlicher Güte relativ zum landkreisweiten

Mittel Freisinger Böden, ist der Acker lokal dem höherwertigen Flächen-Segment zuordenbar.

 

Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.