bayern K0004-2023 Störzelbach 22, 91793 Alesheim, Störzelbach
bayern K0004-2023 Störzelbach 22, 91793 Alesheim, Störzelbach
bayern K0004-2023 Störzelbach 22, 91793 Alesheim, Störzelbach
bayern K0004-2023 Störzelbach 22, 91793 Alesheim, Störzelbach
bayern K0004-2023 Störzelbach 22, 91793 Alesheim, Störzelbach
bayern K0004-2023 Störzelbach 22, 91793 Alesheim, Störzelbach
bayern K0004-2023 Störzelbach 22, 91793 Alesheim, Störzelbach
bayern K0004-2023 Störzelbach 22, 91793 Alesheim, Störzelbach
bayern K0004-2023 Störzelbach 22, 91793 Alesheim, Störzelbach
bayern K0004-2023 Störzelbach 22, 91793 Alesheim, Störzelbach
bayern K0004-2023 Störzelbach 22, 91793 Alesheim, Störzelbach
bayern K0004-2023 Störzelbach 22, 91793 Alesheim, Störzelbach
bayern K0004-2023 Störzelbach 22, 91793 Alesheim, Störzelbach
13 Bilder
Deutschland
>
Bayern
>
K0004-2023

Einfamilienhaus

Störzelbach 22, 91793 Alesheim, Störzelbach

220.000 €

Allgemeine Informationen

Versteigerungsart:
Aufhebung der Gemeinschaft
Aktenzeichen:
K0004-2023
Adresse:
Störzelbach 22, 91793 Alesheim, Störzelbach
Beschreibung:
Freistehendes, unterkellertes Einfamilienwohnhaus am Westhang, bestehend aus teilausgebautem Untergeschoss, Erdgeschoss und nicht ausgebautem Dachgeschoss. Das Wohnhaus befindet sich im östlichen, oberen Grundstücksbereich. Die Garage in Mauerwerksbauweise mit Satteldach befindet sich im westlichen Bereich des Grundstücks. Sie umfasst einen PKW-Stellplatz und rückseitig ein zweiteiliges Lager. Der rückwärtige Bereich ist unterkellert.
Verkehrswert:
220.000 €

Grundbuch

Grundbuch:

Gerichts Informationen

Amtsgericht:
Weißenburg
Versteigerungsort:
Amtsgericht Weißenburg, Sitzungssaal 1, Niederhofener Str. 9, 91781 Weißenburg i. Bay.
Versteigerungstermin:
Montag, 4. März 2024, 10:00

Sicherheitsinweis

Hinweis:
Im Versteigerungstermin kann eine Sicherheit in Höhe von 10 % des Verkehrswertes verlangt werden, die sofort zu leisten ist.

Freistehendes, unterkellertes Einfamilienwohnhaus am Westhang, bestehend aus teilausgebautem Untergeschoss, Erdgeschoss und nicht ausgebautem Dachgeschoss. Das Wohnhaus befindet sich im östlichen, oberen Grundstücksbereich.
Die Garage in Mauerwerksbauweise mit Satteldach befindet sich im westlichen Bereich des Grundstücks. Sie umfaßt einen PKW-Stellplatz und rückseitig ein zweiteiliges Lager. Der rückwärtige Bereich ist unterkellert.

Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.