brandenburg 3 K 124-22 Pegasusstraße 34, 16321 Bernau bei Berlin
brandenburg 3 K 124-22 Pegasusstraße 34, 16321 Bernau bei Berlin
brandenburg 3 K 124-22 Pegasusstraße 34, 16321 Bernau bei Berlin
brandenburg 3 K 124-22 Pegasusstraße 34, 16321 Bernau bei Berlin
4 Bilder
Deutschland
>
Brandenburg
>
3 K 124-22

3- bis 4,5-Zimmer-Wohnung

Pegasusstraße 34, 16321 Bernau bei Berlin

148.000 €

Allgemeine Informationen

Versteigerungsart:
Zwangsvollstreckung
Aktenzeichen:
3 K 124-22
Adresse:
Pegasusstraße 34, 16321 Bernau bei Berlin
Wohn-/Nutzfläche:
71
Baujahr:
1990
Beschreibung:
Eigentumswohnung in einer Mitte der 1990er Jahre erbauten Wohnanlage, vermietet, Sondernutzungsrecht an einem Tiefgaragenstellplatz.
Verkehrswert:
148.000 €

Gerichts Informationen

Amtsgericht:
Strausberg
Versteigerungsort:
Klosterstraße 13, 15344 Strausberg, 2
Versteigerungstermin:
Donnerstag, 19. Sept. 2024, 11:00

Sicherheitsinweis

Hinweis:
Bieter haben auf berechtigten Antrag eines Beteiligten Sicherheit in der gesetzlich zulässigen Form in Höhe von mindestens 10% des Verkehrswertes sofort im Termin zu leisten (Bankbürgschaft oder einen von einem deutschen Kreditinstitut ausgestellten Verrechnungsscheck). Bietungsvollmachten müssen notariell beglaubigt oder beurkundet sein. Achtung, keine Barzahlung.
Zwangsversteigerung

Folgende Eigentumswohnung soll versteigert werden:

Eingetragen im Grundbuch von Bernau Blatt 7109 BV lfd. Nr. 1

133 / 10.000 Miteigentumsanteil an dem Grundstück

Gemarkung Bernau, Flur 21
Flurstück 752, Gebäude- und Freifläche, ungenutzt, In den breiten Wiesen, Größe: 1.005 m²
Flurstück 754, Gebäude- und Freifläche, ungenutzt, In den breiten Wiesen, Größe: 3.719 m²
Flurstück 470/10, Gebäude- und Freifläche, In den breiten Wiesen, Größe: 325 m²
Flurstück 473/20, Gebäude- und Freifläche, In den breiten Wiesen, Größe: 464 m²

verbunden mit dem Sondereigentum an der Wohnung im 2. OG des Hauses 1 nebst Kellerraum, jeweils Nr. 9 des ATP.

Sondernutzungsrecht an dem Tiefgaragenstellplatz TG 4.

Objektbeschreibung/Lage (laut Angabe des Sachverständigen):
Eigentumswohnung in einer Mitte der 1990er Jahre erbauten Wohnanlage, Wohnung in einem Mehrfamilienhaus mit 19 Wohneinheiten, 3 Zimmer, Küche, Bad, Flur, Balkon, Wohnfläche ca. 71 m², vermietet, Sondernutzungsrecht an einem Tiefgaragenstellplatz.

Nach den derzeitigen Versteigerungsbedingungen (Stand 10/2023) ist ein Recht in Abt. III mit einem Kapitalwert von 208.095,80 € zu übernehmen.

Lage: Pegasusstraße 34, 16321 Bernau bei Berlin (2. OG Haus 1, Nr. 9 des ATP)

Die nähere Beschreibung kann dem beim Amtsgericht Strausberg (Zimmer 17) vorliegenden Gutachten zu den Sprechzeiten, nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung unter Tel. 03341 3312 116/117, entnommen bzw. kopiert werden.

Verkehrswert: 148.000,00 €

Ein Erwerb unterhalb 50% des Verkehrswertes ist nicht möglich
.

Bieter haben auf berechtigten Antrag eines Beteiligten Sicherheit in der gesetzlich zulässigen Form in Höhe von mindestens 10% des Verkehrswertes sofort im Termin zu leisten (Bankbürgschaft oder einen von einem deutschen Kreditinstitut ausgestellten Verrechnungsscheck). Bietungsvollmachten müssen notariell beglaubigt oder beurkundet sein.
Achtung, keine Barzahlung.

Ansprechpartner:
RAe Koch Lemke Machacek
Aktenzeichen: 3-293/2021-L-Re
Telefon: 030 893888 0
Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.