brandenburg 3 K 64-23 Ernst-Thälmann-Straße 9, 16356 Werneuchen OT Hirschfelde
brandenburg 3 K 64-23 Ernst-Thälmann-Straße 9, 16356 Werneuchen OT Hirschfelde
brandenburg 3 K 64-23 Ernst-Thälmann-Straße 9, 16356 Werneuchen OT Hirschfelde
brandenburg 3 K 64-23 Ernst-Thälmann-Straße 9, 16356 Werneuchen OT Hirschfelde
brandenburg 3 K 64-23 Ernst-Thälmann-Straße 9, 16356 Werneuchen OT Hirschfelde
brandenburg 3 K 64-23 Ernst-Thälmann-Straße 9, 16356 Werneuchen OT Hirschfelde
brandenburg 3 K 64-23 Ernst-Thälmann-Straße 9, 16356 Werneuchen OT Hirschfelde
brandenburg 3 K 64-23 Ernst-Thälmann-Straße 9, 16356 Werneuchen OT Hirschfelde
8 Bilder
Deutschland
>
Brandenburg
>
3 K 64-23

Einfamilienhaus

Ernst-Thälmann-Straße 9, 16356 Werneuchen OT Hirschfelde

190.000 €

Allgemeine Informationen

Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Aktenzeichen:
3 K 64-23
Adresse:
Ernst-Thälmann-Straße 9, 16356 Werneuchen OT Hirschfelde
Verkehrswert:
190.000 €

Gerichts Informationen

Amtsgericht:
Strausberg
Versteigerungsort:
Klosterstraße 13, 15344 Strausberg, 2
Versteigerungstermin:
Donnerstag, 16. Mai 2024, 11:00

Sicherheitsinweis

Hinweis:
Bieter haben auf berechtigten Antrag eines Beteiligten Sicherheit in der gesetzlich zulässigen Form in Höhe von mindestens 10% des Verkehrswertes sofort im Termin zu leisten (Bankbürgschaft oder einen von einem deutschen Kreditinstitut ausgestellten Verrechnungsscheck). Bietungsvollmachten müssen notariell beglaubigt oder beurkundet sein. Achtung, keine Barzahlung.
Teilungsversteigerung

Folgendes Grundstück soll versteigert werden:

Eingetragen im Grundbuch von Hirschfelde Blatt 59 BV lfd. Nr. 1

Gemarkung Hirschfelde, Flur 4, Flurstück 5
Gebäude- und Freifläche, Landwirtschaftsfläche
Ernst-Thälmann-Straße 9
Größe: 1.653 m²

Objektbeschreibung/Lage (laut Angabe des Sachverständigen):
Grundstück bebaut mit einem Einfamilienhaus, Baujahr 1920, unterkellert, umfangreiche Sanierung/Modernisierung Anfang der 1990er Jahre, Wohnzimmer mit Küche, Schlafzimmer, Bad, Wohnfläche ca. 130 m², ausgebautes Stallgebäude, Teilfläche über 20m Tiefe Lage Außenbereich im Innenbereich (im FNP als Grünfläche und Kleingewässer dargestellt).

Achtung: Nach den derzeitigen Versteigerungsbedingungen (Stand 03/2024) sind Rechte in Abt. III mit einem Kapitalwert von rund 251.000,00 € zu übernehmen.

Lage: Ernst-Thälmann-Straße 9, 16356 Werneuchen OT Hirschfelde

Die nähere Beschreibung kann dem beim Amtsgericht Strausberg (Zimmer 17) vorliegenden Gutachten zu den Sprechzeiten, nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung unter Tel. 03341 3312 116/117, entnommen bzw. kopiert werden.

Verkehrswert: 190.000,00 €

Ein Erwerb unterhalb 50% des Verkehrswertes ist nicht möglich.


Bieter haben auf berechtigten Antrag eines Beteiligten Sicherheit in der gesetzlich zulässigen Form in Höhe von mindestens 10% des Verkehrswertes sofort im Termin zu leisten (Bankbürgschaft oder einen von einem deutschen Kreditinstitut ausgestellten Verrechnungsscheck). Bietungsvollmachten müssen notariell beglaubigt oder beurkundet sein.
Achtung, keine Barzahlung.

Ansprechpartner: keine weiteren Angaben
Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.