hessen 0024K0016-2023 Hessenring  20, 64560 Riedstadt, Goddelau
hessen 0024K0016-2023 Hessenring  20, 64560 Riedstadt, Goddelau
hessen 0024K0016-2023 Hessenring  20, 64560 Riedstadt, Goddelau
hessen 0024K0016-2023 Hessenring  20, 64560 Riedstadt, Goddelau
hessen 0024K0016-2023 Hessenring  20, 64560 Riedstadt, Goddelau
hessen 0024K0016-2023 Hessenring  20, 64560 Riedstadt, Goddelau
hessen 0024K0016-2023 Hessenring  20, 64560 Riedstadt, Goddelau
hessen 0024K0016-2023 Hessenring  20, 64560 Riedstadt, Goddelau
hessen 0024K0016-2023 Hessenring  20, 64560 Riedstadt, Goddelau
hessen 0024K0016-2023 Hessenring  20, 64560 Riedstadt, Goddelau
hessen 0024K0016-2023 Hessenring  20, 64560 Riedstadt, Goddelau
hessen 0024K0016-2023 Hessenring  20, 64560 Riedstadt, Goddelau
hessen 0024K0016-2023 Hessenring  20, 64560 Riedstadt, Goddelau
hessen 0024K0016-2023 Hessenring  20, 64560 Riedstadt, Goddelau
hessen 0024K0016-2023 Hessenring  20, 64560 Riedstadt, Goddelau
hessen 0024K0016-2023 Hessenring  20, 64560 Riedstadt, Goddelau
hessen 0024K0016-2023 Hessenring  20, 64560 Riedstadt, Goddelau
hessen 0024K0016-2023 Hessenring  20, 64560 Riedstadt, Goddelau
hessen 0024K0016-2023 Hessenring  20, 64560 Riedstadt, Goddelau
hessen 0024K0016-2023 Hessenring  20, 64560 Riedstadt, Goddelau
hessen 0024K0016-2023 Hessenring  20, 64560 Riedstadt, Goddelau
21 Bilder
Deutschland
>
Hessen
>
0024K0016-2023

Einfamilienhaus

Hessenring 20, 64560 Riedstadt, Goddelau

555.000 €

Allgemeine Informationen

Versteigerungsart:Zwangsvollstreckung
Aktenzeichen:0024K0016-2023
Adresse:Hessenring 20, 64560 Riedstadt, Goddelau
Grundstücksgröße: 499
Wohn-/Nutzfläche:170
Baujahr:1982
Beschreibung:Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung im KG, ausgebautes (im Rohbauzustand) Dachgeschoss und 2 Garagen
Verkehrswert:555.000 €

Grundbuch

Grundbuch:Goddelau Blatt 2349 - siehe Anlage

Gerichts Informationen

Amtsgericht:Groß-Gerau
Versteigerungsort:Amtsgericht Groß-Gerau, Europaring 11 - 13, III. Stock, Raum 356
Versteigerungstermin:Mittwoch, 6. März 2024, 10:00

Sicherheitsinweis

Hinweis:Es wird darauf hingewiesen, dass Rechte im Grundbuch vor dem Versteigerungsvermerk eingetragen werden müssen, um berücksichtigt zu werden. Eine Berechnung des Anspruchs sollte bereits zwei Wochen vor dem Termin eingereicht werden. Wer ein Recht hat, das der Versteigerung entgegensteht, wird aufgefordert, die Aufhebung oder einstweilige Einstellung des Verfahrens zu erwirken, bevor das Gericht den Zuschlag erteilt. Weitere Informationen zu dem Objekt und anderen Zwangsversteigerungsobjekten sind im Internet unter www.zvg-portal.de verfügbar.

Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung im KG,

ausgebautes (im Rohbauzustand) Dachgeschoss

und 2 Garagen, Baujahr ca. 1982, Wohn-/Nutzfläche ca. 170 qm

Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.