hessen 0031K0010-2023 Marburger Straße 15, 35099 Burgwald, Ernsthausen
hessen 0031K0010-2023 Marburger Straße 15, 35099 Burgwald, Ernsthausen
hessen 0031K0010-2023 Marburger Straße 15, 35099 Burgwald, Ernsthausen
hessen 0031K0010-2023 Marburger Straße 15, 35099 Burgwald, Ernsthausen
hessen 0031K0010-2023 Marburger Straße 15, 35099 Burgwald, Ernsthausen
hessen 0031K0010-2023 Marburger Straße 15, 35099 Burgwald, Ernsthausen
hessen 0031K0010-2023 Marburger Straße 15, 35099 Burgwald, Ernsthausen
hessen 0031K0010-2023 Marburger Straße 15, 35099 Burgwald, Ernsthausen
hessen 0031K0010-2023 Marburger Straße 15, 35099 Burgwald, Ernsthausen
hessen 0031K0010-2023 Marburger Straße 15, 35099 Burgwald, Ernsthausen
hessen 0031K0010-2023 Marburger Straße 15, 35099 Burgwald, Ernsthausen
hessen 0031K0010-2023 Marburger Straße 15, 35099 Burgwald, Ernsthausen
hessen 0031K0010-2023 Marburger Straße 15, 35099 Burgwald, Ernsthausen
hessen 0031K0010-2023 Marburger Straße 15, 35099 Burgwald, Ernsthausen
hessen 0031K0010-2023 Marburger Straße 15, 35099 Burgwald, Ernsthausen
hessen 0031K0010-2023 Marburger Straße 15, 35099 Burgwald, Ernsthausen
16 Bilder
Deutschland
>
Hessen
>
0031K0010-2023

Wohn-/Geschäftshaus, Sonstiges, + div. Nebengebäude

Marburger Straße 15, 35099 Burgwald, Ernsthausen

50.000 €

Allgemeine Informationen

Versteigerungsart:
Zwangsvollstreckung
Aktenzeichen:
0031K0010-2023
Adresse:
Marburger Straße 15, 35099 Burgwald, Ernsthausen
Baujahr:
ca. 1900
Beschreibung:
Wohn-/Geschäftshaus mit diversen Nebengebäuden
Verkehrswert:
50.000 €

Grundbuch

Grundbuch:
Das im Grundbuch von Ernsthausen Blatt 1533 eingetragene Grundstück Lfd.Nr. Gemarkung   Flur Flurstück Wirtschaftsart und Lage Größe m² 3 Ernsthausen 17 40/7 Gebäude- und Freifläche, Marburger Straße 15 2752
Blatt:
1533
Flur:
17
Flurstück:
40/7
Gemarkung:
Ernsthausen
Grundstücksgröße:
2752 m²

Gerichts Informationen

Amtsgericht:
Frankenberg (Eder)
Versteigerungsort:
Amtsgericht Frankenberg, Geismarer Straße 22, 35066 Frankenberg, Raum 209, I. Stock
Versteigerungstermin:
Mittwoch, 31. Juli 2024, 10:00

Sicherheitsinweis

Hinweis:
Es ist zweckmäßig, schon zwei Wochen vor dem Termin eine Berechnung des Anspruchs – getrennt nach Hauptforderung, Zinsen und Kosten – einzureichen und den beanspruchten Rang mitzuteilen. Der Berechtigte kann die Erklärungen auch zur Niederschrift der Geschäftsstelle abgeben.

Objektbeschreibung: Wohn-/Geschäftshaus mit diversen Nebengebäuden; Ursprungsbaujahr ca. 1900.

Das Gutachten kann auf der Geschäftsstelle des Amtsgericht Frankenberg/Eder, Geismarer Straße 22, Zimmer-Nr. 104, Erdgeschoss, zu den üblichen Sprechzeiten eingesehen werden.

Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.