hessen 0844K0039-2022 Wilhelmshöher Straße 137 und Ellerstraße 1, 60389 Frankfurt am Main
hessen 0844K0039-2022 Wilhelmshöher Straße 137 und Ellerstraße 1, 60389 Frankfurt am Main
hessen 0844K0039-2022 Wilhelmshöher Straße 137 und Ellerstraße 1, 60389 Frankfurt am Main
hessen 0844K0039-2022 Wilhelmshöher Straße 137 und Ellerstraße 1, 60389 Frankfurt am Main
hessen 0844K0039-2022 Wilhelmshöher Straße 137 und Ellerstraße 1, 60389 Frankfurt am Main
hessen 0844K0039-2022 Wilhelmshöher Straße 137 und Ellerstraße 1, 60389 Frankfurt am Main
hessen 0844K0039-2022 Wilhelmshöher Straße 137 und Ellerstraße 1, 60389 Frankfurt am Main
hessen 0844K0039-2022 Wilhelmshöher Straße 137 und Ellerstraße 1, 60389 Frankfurt am Main
hessen 0844K0039-2022 Wilhelmshöher Straße 137 und Ellerstraße 1, 60389 Frankfurt am Main
hessen 0844K0039-2022 Wilhelmshöher Straße 137 und Ellerstraße 1, 60389 Frankfurt am Main
hessen 0844K0039-2022 Wilhelmshöher Straße 137 und Ellerstraße 1, 60389 Frankfurt am Main
hessen 0844K0039-2022 Wilhelmshöher Straße 137 und Ellerstraße 1, 60389 Frankfurt am Main
hessen 0844K0039-2022 Wilhelmshöher Straße 137 und Ellerstraße 1, 60389 Frankfurt am Main
hessen 0844K0039-2022 Wilhelmshöher Straße 137 und Ellerstraße 1, 60389 Frankfurt am Main
hessen 0844K0039-2022 Wilhelmshöher Straße 137 und Ellerstraße 1, 60389 Frankfurt am Main
15 Bilder
Deutschland
>
Hessen
>
0844K0039-2022

Wohn-/Geschäftshaus

Wilhelmshöher Straße 137 und Ellerstraße 1, 60389 Frankfurt am Main

1.073.970 €

Allgemeine Informationen

Versteigerungsart:
Zwangsvollstreckung
Aktenzeichen:
0844K0039-2022
Adresse:
Wilhelmshöher Straße 137 und Ellerstraße 1, 60389 Frankfurt am Main
Wohn-/Nutzfläche:
60.6
Baujahr:
ca. 1965
Beschreibung:
1-seitig angebautes 2-geschossiges Wohn- und Geschäftshaus mit ausgebautem DG und Unterkellerung, giebelseitige Grenzbebauung, Baujahr ca. 1965, im EG Gewerbeeinheit (Apotheke), ca. 77,7 m² Nutzfläche, im OG eine 2-Zimmer-Wohnung, ca. 60,6 m² Wohnfläche, im DG zwei 1-Zimmer-Wohnungen (mit 22,6 bzw. 23,1 m² Wohnfläche)
Verkehrswert:
1.073.970 €

Grundbuch

Grundbuch:
Seckbach Blatt 8983
Blatt:
8983
Flur:
7
Flurstück:
65/1
Gemarkung:
Seckbach
Grundstücksgröße:
106

Gerichts Informationen

Amtsgericht:
Frankfurt am Main
Versteigerungsort:
Amtsgericht Frankfurt am Main, Heiligkreuzgasse 34, 60313 Frankfurt am Main, Raum: Saal/Gebäude 202 A
Versteigerungstermin:
Donnerstag, 12. Sept. 2024, 10:00

Sicherheitsinweis

Hinweis:
Es ist zweckmäßig, schon zwei Wochen vor dem Termin eine Berechnung des Anspruchs – getrennt nach Hauptforderung, Zinsen und Kosten – einzureichen und den beanspruchten Rang mitzuteilen. Der Berechtigte kann die Erklärungen auch zur Niederschrift der Geschäftsstelle abgeben.

1-seitig angebautes 2-geschossiges Wohn- und Geschäftshaus mit ausgebautem DG und Unterkellerung, giebelseitige Grenzbebauung, Baujahr ca. 1965, im EG Gewerbeeinheit (Apotheke), ca. 77,7 m² Nutzfläche, im OG eine 2-Zimmer-Wohnung, ca. 60,6 m² Wohnfläche, im DG zwei 1-Zimmer-Wohnungen (mit 22,6 bzw. 23,1 m² Wohnfläche)

Betreibende Gläubigerin:
Taunus Sparkasse
Tel.: 06172-27072812
Zeichen: Abs/NS

Hinweis:
Kontoverbindung für die Überweisung der Sicherheitsleistung:
Gerichtskasse Frankfurt am Main: Landesbank Hessen-Thüringen,
IBAN: DE73 5005 0000 0001 0060 30, BIC: HELADEFFXXX, eine Woche vor dem Termin; unter Angabe des Kassenzeichens: 119727302010.

Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.