hessen 0845K0006-2019 Wolfsgangstraße  21, 60322 Frankfurt am Main
hessen 0845K0006-2019 Wolfsgangstraße  21, 60322 Frankfurt am Main
hessen 0845K0006-2019 Wolfsgangstraße  21, 60322 Frankfurt am Main
hessen 0845K0006-2019 Wolfsgangstraße  21, 60322 Frankfurt am Main
hessen 0845K0006-2019 Wolfsgangstraße  21, 60322 Frankfurt am Main
hessen 0845K0006-2019 Wolfsgangstraße  21, 60322 Frankfurt am Main
hessen 0845K0006-2019 Wolfsgangstraße  21, 60322 Frankfurt am Main
hessen 0845K0006-2019 Wolfsgangstraße  21, 60322 Frankfurt am Main
hessen 0845K0006-2019 Wolfsgangstraße  21, 60322 Frankfurt am Main
hessen 0845K0006-2019 Wolfsgangstraße  21, 60322 Frankfurt am Main
hessen 0845K0006-2019 Wolfsgangstraße  21, 60322 Frankfurt am Main
hessen 0845K0006-2019 Wolfsgangstraße  21, 60322 Frankfurt am Main
hessen 0845K0006-2019 Wolfsgangstraße  21, 60322 Frankfurt am Main
hessen 0845K0006-2019 Wolfsgangstraße  21, 60322 Frankfurt am Main
hessen 0845K0006-2019 Wolfsgangstraße  21, 60322 Frankfurt am Main
15 Bilder
Deutschland
>
Hessen
>
0845K0006-2019

Eigentumswohnung (3 bis 4 Zimmer)

Wolfsgangstraße 21, 60322 Frankfurt am Main

980.000 €

Allgemeine Informationen

Versteigerungsart:
Zwangsvollstreckung
Aktenzeichen:
0845K0006-2019
Adresse:
Wolfsgangstraße 21, 60322 Frankfurt am Main
Wohn-/Nutzfläche:
124
Baujahr:
1924
Beschreibung:
4-Zimmer-Wohnung Nr. 7 im 3.OG Mitte (rechts) gelegen, bestehend laut Aufteilungsplan aus einem Flur, einer Küche, einem Bad, einem separaten WC, vier Zimmern und 2 Balkonen, separater Kellerraum; Wohnfläche ca. 124,00 m²; Baujahr ca. 1924, Modernisierungen ca. 1980er Jahre - Einbau isolierverglaster Kunststofffenster, ca. 2005 - Errichtung von Gauben und Dachloggia, Umbau des Spitzbodens in Wohnraum, ca. 2018 - Erneuerung des Heizbrenner
Verkehrswert:
980.000 €

Grundbuch

Grundbuch:
Frankfurt Bezirk 20 Blatt 4700
Blatt:
4700
Flur:
645
Flurstück:
187/3
Gemarkung:
Frankfurt Bezirk 20
Grundstücksgröße:
614

Gerichts Informationen

Amtsgericht:
Frankfurt am Main
Versteigerungsort:
Amtsgericht Frankfurt, Heiligkreuzgasse 34, 2. Stock, Saal/Gebäude 202 A
Versteigerungstermin:
Dienstag, 20. Aug. 2024, 10:00

Sicherheitsinweis

Hinweis:
Ist ein Recht im Grundbuch nicht vermerkt oder wird ein Recht später als der Versteigerungsvermerk eingetragen, so muss der Berechtigte es spätestens im Versteigerungstermin vor der Aufforderung zur Abgabe von Geboten anmelden.

Laut Gutachten: 4-Zimmer-Wohnung Nr. 7 im 3.OG Mitte (rechts) gelegen, bestehend laut Aufteilungsplan aus einem Flur, einer Küche, einem Bad, einem separaten WC, vier Zimmern und 2 Balkonen, separater Kellerraum; Wohnfläche ca. 124,00 m²; Baujahr ca. 1924, Modernisierungen ca. 1980er Jahre - Einbau isolierverglaster Kunststofffenster, ca. 2005 - Errichtung von Gauben und Dachloggia, Umbau des Spitzbodens in Wohnraum, ca. 2018 - Erneuerung des Heizbrenners

 

Betreibende Gläubigerin:
WEG vertr. d. Rechtsanwalt Bommersheim
Tel. 069-9055036-0
Zeichen: 297/17zKB01

 

Hinweis:
Kontoverbindung für die Überweisung der Sicherheitsleistung:
Gerichtskasse Frankfurt am Main: Landesbank Hessen-Thüringen, eine Woche vor Termin; IBAN: DE73 5005 0000 0001 0060 30, BIC: HELADEFFXXX, unter Angabe des Kassenzeichens: 112669002014.

Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.