mecklenburg-vorpommern 41 K 43-22 Erich-Böhmke-Straße 32, 17489 Greifswald
mecklenburg-vorpommern 41 K 43-22 Erich-Böhmke-Straße 32, 17489 Greifswald
mecklenburg-vorpommern 41 K 43-22 Erich-Böhmke-Straße 32, 17489 Greifswald
mecklenburg-vorpommern 41 K 43-22 Erich-Böhmke-Straße 32, 17489 Greifswald
mecklenburg-vorpommern 41 K 43-22 Erich-Böhmke-Straße 32, 17489 Greifswald
5 Bilder
Deutschland
>
Mecklenburg-Vorpommern
>
41 K 43-22

Mehrfamilienhaus

Erich-Böhmke-Straße 32, 17489 Greifswald

89.000 €

Allgemeine Informationen

Versteigerungsart:
Aufhebung der Gemeinschaft
Aktenzeichen:
41 K 43-22
Adresse:
Erich-Böhmke-Straße 32, 17489 Greifswald
Wohn-/Nutzfläche:
360
Beschreibung:
Das Grundstück ist mit einem leerstehenden, zweigeschossigen Wohngebäude bebaut, welches ca. 360 m² Wohnfläche bietet; Instandhaltungsstau/Sanierungsbedarf ist gegeben. Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald ist am Greifswalder Bodden gelegen und verfügt über vielfältige Arbeits-, Kultur- und Erholungsangebote (unter anderem Eldenaer Strandbad). Die Inseln Usedom oder Rügen sind innerhalb von ca. 30 bzw. 45 Minuten Fahrtzeit zu erreichen.
Verkehrswert:
89.000 €

Gerichts Informationen

Amtsgericht:
Greifswald
Versteigerungsort:
Amtsgericht Greifswald, Domstraße 7A, 17489 Greifswald, 016, Sitzungssaal
Versteigerungstermin:
Mittwoch, 21. Aug. 2024, 10:00

Sicherheitsinweis

Hinweis:
Bankverbindung zur Überweisung der Sicherheitsleistung (mindestens 14 Tage vor dem Versteigerungstermin): Empfänger: Landeszentralkasse M-V IBAN: DE64 1300 0000 0013 0015 40 BIC: MARKDEF1130 Bank: Deutsche Bundesbank Filiale Rostock Verwendungszweck: Sicherheitsleistung Amtsgericht Greifswald zu 41 K 43/22, Name des Einzahlers
Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll öffentlich versteigert werden:

Grundstück eingetragen im Grundbuch von Greifswald Blatt 4123

Gemarkung Greifswald, Flur 41, Flurstück 85/2
Gebäude- und Freifläche, Erich-Böhmke-Straße 32
Größe: 300 m²

Objektbeschreibung/Lage (laut Angabe des Sachverständigen):
Das Grundstück ist mit einem leerstehenden, zweigeschossigen Wohngebäude bebaut, welches ca. 360 m² Wohnfläche bietet; Instandhaltungsstau/Sanierungsbedarf ist gegeben.

Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald ist am Greifswalder Bodden gelegen und verfügt über vielfältige Arbeits-, Kultur- und Erholungsangebote (unter anderem Eldenaer Strandbad). Die Inseln Usedom oder Rügen sind innerhalb von ca. 30 bzw. 45 Minuten Fahrtzeit zu erreichen.

Verkehrswert: 89.000,00 €

Der Versteigerungsvermerk ist am 21.11.2022 in das Grundbuch eingetragen worden.

Bankverbindung zur Überweisung der Sicherheitsleistung (mindestens 14 Tage vor dem Versteigerungstermin):
Empfänger: Landeszentralkasse M-V
IBAN: DE64 1300 0000 0013 0015 40
BIC: MARKDEF1130
Bank: Deutsche Bundesbank Filiale Rostock
Verwendungszweck: Sicherheitsleistung Amtsgericht Greifswald zu 41 K 43/22, Name des Einzahlers
Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.