mecklenburg-vorpommern 612 K 36-23 Zum Butterberg 38, 17036 Neubrandenburg
mecklenburg-vorpommern 612 K 36-23 Zum Butterberg 38, 17036 Neubrandenburg
mecklenburg-vorpommern 612 K 36-23 Zum Butterberg 38, 17036 Neubrandenburg
mecklenburg-vorpommern 612 K 36-23 Zum Butterberg 38, 17036 Neubrandenburg
mecklenburg-vorpommern 612 K 36-23 Zum Butterberg 38, 17036 Neubrandenburg
5 Bilder
Deutschland
>
Mecklenburg-Vorpommern
>
612 K 36-23

Einfamilienhaus

Zum Butterberg 38, 17036 Neubrandenburg

190.000 €

Allgemeine Informationen

Versteigerungsart:
Zwangsvollstreckung
Aktenzeichen:
612 K 36-23
Adresse:
Zum Butterberg 38, 17036 Neubrandenburg
Baujahr:
2006
Beschreibung:
Eingeschossiges, massives, nicht unterkellertes Einfamilienhaus, Dachgeschoss ausgebaut, jedoch lediglich über Ausklappleiter erreichbar, Baujahr ca. 2006, Innenausbau weist Unterhaltungsstau auf, eigengenutzt.
Verkehrswert:
190.000 €

Gerichts Informationen

Amtsgericht:
Neubrandenburg
Versteigerungsort:
Amtsgericht Neubrandenburg, Friedrich-Engels-Ring 16-18, 17033 Neubrandenburg, 1, Sitzungssaal
Versteigerungstermin:
Freitag, 12. Juli 2024, 09:30

Sicherheitsinweis

Hinweis:
Für die Überweisung der Bietsicherheit wird ein Zeitraum von 7 bis 10 Tagen vor dem Termin empfohlen, damit im Termin ein Buchungsbeleg vorliegt.
Im Wege der Zwangsvollstreckung soll öffentlich versteigert werden:

Grundstück, eingetragen im Grundbuch von Neubrandenburg Blatt 17391

BV Nr. 1
Gemarkung Küssow, Flur 2, Flurstück 52/25
Gebäude- und Freifläche, Zum Butterberg 38
Größe: 523 m²

Lage: Zum Butterberg 38 in 17036 Neubrandenburg

Objektbeschreibung:
Eingeschossiges, massives, nicht unterkellertes Einfamilienhaus, Dachgeschoss ausgebaut, jedoch lediglich über Ausklappleiter erreichbar, Baujahr ca. 2006, Innenausbau weist Unterhaltungsstau auf, eigengenutzt.

Verkehrswert: 190.000,00 €

Bankverbindung für die Überweisung von Sicherheitsleistungen:
Empfänger: Landeszentralkasse M-V
IBAN: DE80 1300 0000 0013 0015 43
BIC: MARKDEF1130
Verwendungszweck: 33310001-SL-612K36/23-12072024

Für die Überweisung der Bietsicherheit wird ein Zeitraum von 7 bis 10 Tagen vor dem Termin empfohlen, damit im Termin ein Buchungsbeleg vorliegt.
Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.