mecklenburg-vorpommern 613 K 40-23 Tentzerow 21, 17111 Hohenmocker OT Tentzerow
mecklenburg-vorpommern 613 K 40-23 Tentzerow 21, 17111 Hohenmocker OT Tentzerow
mecklenburg-vorpommern 613 K 40-23 Tentzerow 21, 17111 Hohenmocker OT Tentzerow
mecklenburg-vorpommern 613 K 40-23 Tentzerow 21, 17111 Hohenmocker OT Tentzerow
mecklenburg-vorpommern 613 K 40-23 Tentzerow 21, 17111 Hohenmocker OT Tentzerow
mecklenburg-vorpommern 613 K 40-23 Tentzerow 21, 17111 Hohenmocker OT Tentzerow
6 Bilder
Deutschland
>
Mecklenburg-Vorpommern
>
613 K 40-23

Einfamilienhaus

Tentzerow 21, 17111 Hohenmocker OT Tentzerow

9.200 €

Allgemeine Informationen

Versteigerungsart:
Zwangsvollstreckung
Aktenzeichen:
613 K 40-23
Adresse:
Tentzerow 21, 17111 Hohenmocker OT Tentzerow
Grundstücksgröße:
4.862 m²
Beschreibung:
Eingeschossige, nicht unterkellerte Doppelhaushälfte mit nicht ausgebautem Dachgeschoss und Anbau, leerstehend. Sehr schlechter baulicher Zustand. Abrissreife Scheune und Schuppen auf dem Grundstück.
Verkehrswert:
9.200 €

Gerichts Informationen

Amtsgericht:
Neubrandenburg
Versteigerungsort:
Justizzentrum, Friedrich-Engels-Ring 17, 17033 Neubrandenburg, 1, EG
Versteigerungstermin:
Freitag, 26. Apr. 2024, 09:00

Sicherheitsinweis

Hinweis:
Die Überweisung muss spätestens 7 Tage vor dem Termin erfolgen, damit im Termin ein Buchungsbeleg vorliegt.
Folgendes Grundstück, eingetragen im Grundbuch von Hohenmocker Blatt 354

Gemarkung Tentzerow, Flur 1, Flurstück 20/2
Gebäude- und Freifläche, Erholungsfläche, Tentzerow 21
Größe: 4.862 m²

soll im Wege der Zwangsvollstreckung versteigert werden.

Objektbeschreibung/Lage (laut Angabe des Sachverständigen):
Doppelhaushälfte in 17111 Hohenmocker OT Tentzerow, Tentzerow 21; das Grundstück ist bebaut mit einer eingeschossigen, nicht unterkellerten Doppelhaushälfte mit nicht ausgebautem Dachgeschoss und Anbau, leerstehend. Der bauliche Zustand wird als sehr schlecht beschrieben. Auf dem Grundstück befinden sich außerdem eine abrissreife Scheune und ein Schuppen.

Verkehrswert: 9.200,00 €

Bankverbindung für die Überweisung von Sicherheitsleistungen:
Empfänger: Landesamt für Finanzen M-V
IBAN: DE 80 1300 0000 0013 0015 43
BIC: MARKDEF1130
Verwendungszweck: 33310001-SL 613K40/23 Termin 26.04.2024

Die Überweisung muss spätestens 7 Tage vor dem Termin erfolgen, damit im Termin ein Buchungsbeleg vorliegt.
Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.