mecklenburg-vorpommern 621 K 9-22 Strelitzer Straße 14c, 17235 Neustrelitz
mecklenburg-vorpommern 621 K 9-22 Strelitzer Straße 14c, 17235 Neustrelitz
mecklenburg-vorpommern 621 K 9-22 Strelitzer Straße 14c, 17235 Neustrelitz
mecklenburg-vorpommern 621 K 9-22 Strelitzer Straße 14c, 17235 Neustrelitz
mecklenburg-vorpommern 621 K 9-22 Strelitzer Straße 14c, 17235 Neustrelitz
5 Bilder
Deutschland
>
Mecklenburg-Vorpommern
>
621 K 9-22

1- bis 2,5-Zimmer-Wohnung

Strelitzer Straße 14c, 17235 Neustrelitz

56.400 €

Allgemeine Informationen

Versteigerungsart:
Aufhebung der Gemeinschaft
Aktenzeichen:
621 K 9-22
Adresse:
Strelitzer Straße 14c, 17235 Neustrelitz
Wohn-/Nutzfläche:
50
Baujahr:
1900
Beschreibung:
Eigentumswohnung in einem dreigeschossigen Mehrfamilienwohnhaus im Stadtzentrum von Neustrelitz. Das Gebäude wurde ca. 1900 erbaut und 1998 vollständig saniert. Im Erdgeschoss befinden sich zwei Gewerbeeinheiten, im Ober- und Dachgeschoss jeweils zwei 2-Raum-Wohnungen, zudem ist das Gebäude unterkellert. Das Versteigerungsobjekt befindet sich im Obergeschoss. Es handelt sich um eine 50 m² große 2-Raum-Wohnung mit Bad, Küche, Balkon und einem Kellerraum.
Verkehrswert:
56.400 €

Gerichts Informationen

Amtsgericht:
Waren (Müritz)
Versteigerungsort:
Zum Amtsbrink 4, 17192 Waren (Müritz), 1, Sitzungssaal
Versteigerungstermin:
Donnerstag, 25. Juli 2024, 10:00

Sicherheitsinweis

Hinweis:
mindestens 14 Tage vor dem Versteigerungstermin
Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll öffentlich versteigert werden:

Wohnungs-/Teileigentum eingetragen im Grundbuch von Neustrelitz Blatt 8524

4,44 / 100 Miteigentumsanteil an dem Grundstück

Gemarkung Neustrelitz, Flur 27, Flurstück 146
Gebäude- und Freifläche
Größe: 1.581 m²

verbunden mit dem Sondereigentum an den Räumen im Haus C und dem Kellerraum, im Aufteilungsplan bezeichnet mit C 3.

Objektbeschreibung/Lage (laut Angabe des Sachverständigen):
Eigentumswohnung in einem dreigeschossigen Mehrfamilienwohnhaus im Stadtzentrum von Neustrelitz. Das Gebäude wurde ca. 1900 erbaut und 1998 vollständig saniert. Im Erdgeschoss befinden sich zwei Gewerbeeinheiten, im Ober- und Dachgeschoss jeweils zwei 2-Raum-Wohnungen, zudem ist das Gebäude unterkellert. Das Versteigerungsobjekt befindet sich im Obergeschoss. Es handelt sich um eine 50 m² große 2-Raum-Wohnung mit Bad, Küche, Balkon und einem Kellerraum.

Verkehrswert: 56.400,00 €

Der Versteigerungsvermerk ist am 15.06.2022 in das Grundbuch eingetragen worden.

Bankverbindung zur Überweisung der Sicherheitsleistung (mindestens 14 Tage vor dem Versteigerungstermin):
Empfänger: Landeszentralkasse M-V
IBAN: DE85 1300 0000 0013 0015 50
BIC: MARKDEF1130
Bank: Deutsche Bundesbank Filiale Rostock
Verwendungszweck: Sicherheitsleistung Amtsgericht Waren (Müritz) zu 621 K 9/22, Name des Einzahlers
Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.