niedersachsen 0007K0018-2023 Wiethagenstr. 6, 31089 Duingen, Capellenhagen
niedersachsen 0007K0018-2023 Wiethagenstr. 6, 31089 Duingen, Capellenhagen
niedersachsen 0007K0018-2023 Wiethagenstr. 6, 31089 Duingen, Capellenhagen
niedersachsen 0007K0018-2023 Wiethagenstr. 6, 31089 Duingen, Capellenhagen
niedersachsen 0007K0018-2023 Wiethagenstr. 6, 31089 Duingen, Capellenhagen
niedersachsen 0007K0018-2023 Wiethagenstr. 6, 31089 Duingen, Capellenhagen
niedersachsen 0007K0018-2023 Wiethagenstr. 6, 31089 Duingen, Capellenhagen
7 Bilder
Deutschland
>
Niedersachsen
>
0007K0018-2023

Sonstiges

Wiethagenstr. 6, 31089 Duingen, Capellenhagen

145.500 €

Allgemeine Informationen

Versteigerungsart:
Zwangsvollstreckung
Aktenzeichen:
0007K0018-2023
Adresse:
Wiethagenstr. 6, 31089 Duingen, Capellenhagen
Wohn-/Nutzfläche:
190
Baujahr:
ca. 1895
Beschreibung:
Das Grundstück ist bebaut mit einem freistehenden zweigeschossigen, nicht unterkellerten Wohn- und unmittelbar angrenzendem Geschäftshaus unter Satteldach. BJ: ca. 1895 mit Modernisierungen. Wohnfl. Wohnhaus ca. 190 qm, Fläche Nebengeb. ca. 90 qm. Es besteht Denkmalschutz. Der Bau des auf dem Grundstück ebenfalls befindlichen Pferdestalls ist nicht genehmigt. Begutachtung des Objektes erfolgte nur von außen! Versteigert wird nur ein ideeller 1/2 Anteil des Grundstücks!
Verkehrswert:
145.500 €

Grundbuch

Grundbuch:
Capellenhagen Blatt 203 lfd 14 ds BV eingetragene 1/2 Miteigentumsanteil
Blatt:
203
Flur:
2
Flurstück:
261/4
Gemarkung:
Capellenhagen
Grundstücksgröße:
3453

Gerichts Informationen

Amtsgericht:
Alfeld
Versteigerungsort:
Amtsgericht Alfeld (Leine), Kalandstr. 1, 31061 Alfeld (Leine), Raum: 207
Versteigerungstermin:
Freitag, 30. Aug. 2024, 09:00

Sicherheitsinweis

Hinweis:
Ist ein Recht im Grundbuch nicht vermerkt oder wird ein Recht später als der Versteigerungsvermerk eingetragen, so muss der Berechtigte es spätestens im Versteigerungstermin vor der Aufforderung zur Abgabe von Geboten anmelden.

Das Grundstück ist bebaut mit einem freistehenden zweigeschossigen, nicht unterkellerten Wohn- und unmittelbar angrenzendem Geschäftshaus unter Satteldach. BJ: ca. 1895 mit Modernisierungen. Wohnfl. Wohnhaus ca. 190 qm, Fläche Nebengeb. ca. 90 qm. Es besteht Denkmalschutz. Der Bau des auf dem Grundstück ebenfalls befindlichen Pferdestalls ist nicht genehmigt. Begutachtung des Objektes erfolgte nur von außen! Versteigert wird nur ein ideeller 1/2 Anteil des Grundstücks!

Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.