niedersachsen 0066K2020-2022 Im Splettje 2, 2 A, 3, 4, 5, 26160 Bad Zwischenahn
niedersachsen 0066K2020-2022 Im Splettje 2, 2 A, 3, 4, 5, 26160 Bad Zwischenahn
niedersachsen 0066K2020-2022 Im Splettje 2, 2 A, 3, 4, 5, 26160 Bad Zwischenahn
niedersachsen 0066K2020-2022 Im Splettje 2, 2 A, 3, 4, 5, 26160 Bad Zwischenahn
4 Bilder
Deutschland
>
Niedersachsen
>
0066K2020-2022

Sonstiges

Im Splettje 2, 2 A, 3, 4, 5, 26160 Bad Zwischenahn

10.000 €

Allgemeine Informationen

Versteigerungsart:
Zwangsvollstreckung
Aktenzeichen:
0066K2020-2022
Adresse:
Im Splettje 2, 2 A, 3, 4, 5, 26160 Bad Zwischenahn
Baujahr:
2008
Beschreibung:
Teileigentum von Kellerräumen aus dem Baujahr 2008 bestehend aus einem Hobbyraum und einem Bad. Baulast zu Lasten des Flurstücks 434/12 (Duldung Zuwegung zu Flurstück 436/3)
Verkehrswert:
10.000 €

Grundbuch

Grundbuch:
Bad Zwischenahn Blatt 17521
Blatt:
17521
Flur:
26
Flurstück:
434/12
Gemarkung:
Bad Zwischenahn
Grundstücksgröße:
4601

Gerichts Informationen

Amtsgericht:
Westerstede
Versteigerungsort:
Amtsgericht Westerstede, Wilhelm-Geiler-Straße 12a, 26655 Westerstede, Raum: Saal 1
Versteigerungstermin:
Mittwoch, 24. Juli 2024, 08:30

Sicherheitsinweis

Hinweis:
Ist ein Recht im Grundbuch nicht vermerkt oder wird ein Recht später als der Versteigerungsvermerk eingetragen, so muss der Berechtigte es spätestens im Versteigerungstermin vor der Aufforderung zur Abgabe von Geboten anmelden.
Teileigentum von Kellerräumen aus dem Baujahr 2008 bestehend aus einem Hobbyraum und einem Bad. Baulast zu Lasten des Flurstücks 434/12 (Duldung Zuwegung zu Flurstück 436/3)
verbunden mit dem Sondereigentum an nicht zu Wohnzwecken dienenden Räumen Nr. H3 im Kellergeschoss, vom Eingang gesehen links, des Aufteilungplanes. Es bestehen Sondernutzungsrechte. Das Miteigentum ist durch die mit den anderen Miteigentumsanteilen verbundenen Sondereigentumsrechte beschränkt. Die Miteigentumsanteile sind eingetragen in Blatt 17489 bis 17528. Die Teilungserklärung ist geändert. Der Gegenstand des Sondereigentums ist bzgl. der Kellerräume sowie der Hobby- und Sanitärräume geändert. Den Wohnungen Nr. 5 (Blatt 17493), Nr. 6 (Blatt 17494), Nr. 11 (Blatt 17499), Nr. 12 (Blatt 17500), Nr. 17 (Blatt 17505), Nr. 18 (Blatt 17506), Nr. 23 (Blatt 17511), Nr. 24 (Blatt 17512), Nr. 29 (Blatt 17517) und Nr. 30 (Blatt 17518) ist jeweils ein Balkon als Sondereigentum zugeordnet worden.
Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.