nordrheinwestpfalen 0003K0013-2023 Burstraße 33, 32602 Vlotho
nordrheinwestpfalen 0003K0013-2023 Burstraße 33, 32602 Vlotho
nordrheinwestpfalen 0003K0013-2023 Burstraße 33, 32602 Vlotho
nordrheinwestpfalen 0003K0013-2023 Burstraße 33, 32602 Vlotho
nordrheinwestpfalen 0003K0013-2023 Burstraße 33, 32602 Vlotho
nordrheinwestpfalen 0003K0013-2023 Burstraße 33, 32602 Vlotho
nordrheinwestpfalen 0003K0013-2023 Burstraße 33, 32602 Vlotho
nordrheinwestpfalen 0003K0013-2023 Burstraße 33, 32602 Vlotho
nordrheinwestpfalen 0003K0013-2023 Burstraße 33, 32602 Vlotho
9 Bilder
Deutschland
>
Nordrhein-Westfalen
>
0003K0013-2023

Einfamilienhaus

Burstraße 33, 32602 Vlotho

220.000 €

Allgemeine Informationen

Versteigerungsart:
Zwangsvollstreckung
Aktenzeichen:
0003K0013-2023
Adresse:
Burstraße 33, 32602 Vlotho
Grundstücksgröße:
988 m²
Wohn-/Nutzfläche:
149 qm
Baujahr:
1967
Beschreibung:
teilunterkellertes, 1-geschossiges Ein- bis Zwei-Familienhaus mit ausgebautem Satteldach, das im Jahr 1967 in Massivbauweise errichtet wurde. Das Haus befindet sich in Hanglage und verfügt über eine Garage und einen Carport. Es wurden bereits Renovierungen und Modernisierungen durchgeführt, es besteht jedoch noch ein umfangreicher Reparaturstau.
Verkehrswert:
220.000 €

Grundbuch

Grundbuch:
Vlotho Blatt 4251

Gerichts Informationen

Amtsgericht:
Bad Oeynhausen
Versteigerungsort:
Amtsgericht Bad Oeynhausen, Bismarckstr. 12, Erdgeschoss, Saal 3
Versteigerungstermin:
Mittwoch, 10. Apr. 2024, 10:30

Sicherheitsinweis

Hinweis:
Es wird darauf hingewiesen, dass Rechte, die nicht im Grundbuch vermerkt sind oder erst nach dem Versteigerungsvermerk eingetragen werden, im Versteigerungstermin angemeldet werden müssen. Der Berechtigte muss das Recht glaubhaft machen, wenn der Gläubiger widerspricht. Andernfalls wird das Recht bei der Feststellung des geringsten Gebots nicht berücksichtigt und bei der Verteilung des Versteigerungserlöses nachgesetzt. Es wird empfohlen, bereits zwei Wochen vor dem Termin eine genaue Berechnung des Anspruchs einzureichen und den beanspruchten Rang mitzuteilen.
Laut Wertgutachten handelt es sich um ein teilunterkellertes, 1- geschossiges, mit ausgebauten Satteldach, in Massivbauweise errichtetes Ein-bis Zwei- Familienhaus, in Hanglage mit Garage und Carport. Baujahr 1967, ein Teil der Kelleraußenwände sind von einem Behelfsheim aus dem Jahr 1947, Gesamtwohnfläche ca. 149 qm. Es wurden bereits Renovierungen und Modernisierungen durchgeführt, es besteht jedoch noch umfangreicher Reperaturstau.

Ansprechpartner: Sparkasse Bad Oeynhausen-Porta Westfalica, Immobilienzentrum, Telefon-Nr. 05731-16-1251
Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.