nordrheinwestpfalen 0011K0008-2023 Brabanter Straße 11, 59457 Werl, Flur 28, Flurstück 174
nordrheinwestpfalen 0011K0008-2023 Brabanter Straße 11, 59457 Werl, Flur 28, Flurstück 174
nordrheinwestpfalen 0011K0008-2023 Brabanter Straße 11, 59457 Werl, Flur 28, Flurstück 174
nordrheinwestpfalen 0011K0008-2023 Brabanter Straße 11, 59457 Werl, Flur 28, Flurstück 174
nordrheinwestpfalen 0011K0008-2023 Brabanter Straße 11, 59457 Werl, Flur 28, Flurstück 174
nordrheinwestpfalen 0011K0008-2023 Brabanter Straße 11, 59457 Werl, Flur 28, Flurstück 174
nordrheinwestpfalen 0011K0008-2023 Brabanter Straße 11, 59457 Werl, Flur 28, Flurstück 174
nordrheinwestpfalen 0011K0008-2023 Brabanter Straße 11, 59457 Werl, Flur 28, Flurstück 174
nordrheinwestpfalen 0011K0008-2023 Brabanter Straße 11, 59457 Werl, Flur 28, Flurstück 174
nordrheinwestpfalen 0011K0008-2023 Brabanter Straße 11, 59457 Werl, Flur 28, Flurstück 174
nordrheinwestpfalen 0011K0008-2023 Brabanter Straße 11, 59457 Werl, Flur 28, Flurstück 174
nordrheinwestpfalen 0011K0008-2023 Brabanter Straße 11, 59457 Werl, Flur 28, Flurstück 174
12 Bilder
Deutschland
>
Nordrhein-Westfalen
>
0011K0008-2023

Einfamilien-Doppelhaushälfte mit Reihenendgarage, Carport und weiterer Stellplatz

Brabanter Straße 11, 59457 Werl, Flur 28, Flurstück 174

siehe Beschreibung

Allgemeine Informationen

Versteigerungsart:
Zwangsvollstreckung
Aktenzeichen:
0011K0008-2023
Adresse:
Brabanter Straße 11, 59457 Werl, Flur 28, Flurstück 174
Wohn-/Nutzfläche:
122
Beschreibung:
Voll unterkellerte Einfamilien-Doppelhaushälfte mit Gastherme und Kaminofen in mittlerer Wohnlage. Zwei Normalgeschosse, ausgebautes Dachgeschoss, Terrassenüberdachung. Reihenendgarage, Carport und Stellplatz vorhanden.
Verkehrswert:
siehe Beschreibung

Grundbuch

Grundbuch:
Werl Blatt 5468
Blatt:
5468
Flur:
28
Flurstück:
174
Gemarkung:
Werl
Grundstücksgröße:
580 qm

Gerichts Informationen

Amtsgericht:
Werl
Versteigerungsort:
Amtsgericht Werl, Soester Straße 51, 59457 Werl, Erdgeschoss, Saal 023
Versteigerungstermin:
Dienstag, 29. Okt. 2024, 11:00

Sicherheitsinweis

Hinweis:
Rechtzeitig vor Versteigerungstermin Sicherheitsleistung erbringen.
Gemäß Wertgutachten handelt es sich bei dem Hauptgrundstück um eine voll unterkellerte Einfamilien-Doppelhaushälfte mit Gastherme und Kaminofen. Das Haus befindet sich in mittlerer Wohnlage mit einer Wohnfläche von 122 qm und einer Nutzfläche von 59 qm. Es verfügt über zwei Normalgeschosse, ein ausgebautes Dachgeschoss und eine Terrassenüberdachung. Für den Dachgeschossausbau liegt keine Baugenehmigung vor. Das weitere Grundstück ist mit einer Reihenendgarage und einem Carport bebaut. Es gibt einen weiteren Stellplatz. Hinsichtlich der Garage liegen keine Bauunterlagen vor.

Gemäß Grundbuch:
lfd. Nr. 1 des BV: Gemarkung Werl, Flur 28, Flurstück 174, Gebäude- und Freifläche, Wohnen, Brabanter Straße 11, Größe: 580 qm
lfd. Nr. 2 des BV: Gemarkung Werl, Flur 28, Flurstück 389, Gebäude- und Freifläche, Wohnen, Eschenweg, Größe: 116 qm

Verkehrswert:
a) lfd. Nr. 1 des BV (Flur 28 Flurstück 174): 305.000 EUR
b) lfd. Nr. 2 des BV (Flur 28 Flurstück 389): 32.000 EUR
Gesamtwert: 337.000 EUR (wirtschaftliche Einheit)
Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.