nordrheinwestpfalen 0012K0005-2022 Wallfahrtsstraße 26, 00000
nordrheinwestpfalen 0012K0005-2022 Wallfahrtsstraße 26, 00000
2 Bilder
Deutschland
>
Nordrhein-Westfalen
>
0012K0005-2022

Einfamilienhaus

Wallfahrtsstraße 26, 00000

349.983 €

Allgemeine Informationen

Versteigerungsart:
Zwangsvollstreckung
Aktenzeichen:
0012K0005-2022
Adresse:
Wallfahrtsstraße 26, 00000
Wohn-/Nutzfläche:
227
Baujahr:
1977
Beschreibung:
Grundstück mit Einfamilienhaus und landwirtschaftlichen Gebäuden
Verkehrswert:
349.983 €

Grundbuch

Grundbuch:
Hünsborn Blatt 1603, Hünsborn Blatt 1603, Hünsborn Blatt 1603, Hünsborn Blatt 1603, Hünsborn Blatt 1603, Hünsborn Blatt 1603, Hünsborn Blatt 1603, Hünsborn Blatt 1603, Hünsborn Blatt 1603, Hünsborn Blatt 1603, Hünsborn Blatt 1603, Hünsborn Blatt 1603, Hünsborn Blatt 1603, Hünsborn Blatt 1603, Hünsborn Blatt 1603, Hünsborn Blatt 1603, Hünsborn Blatt 1603, Hünsborn Blatt 1603
Blatt:
1603
Flur:
29
Flurstück:
55
Gemarkung:
Hünsborn
Grundstücksgröße:
2.728 m²

Gerichts Informationen

Amtsgericht:
Olpe
Versteigerungsort:
Amtsgericht Olpe, Hauptgebäude, Bruchstr. 32, 57462 Olpe, Etage EG, Sitzungssaal 042
Versteigerungstermin:
Donnerstag, 8. Aug. 2024, 10:30

Sicherheitsinweis

Hinweis:
Der Sicherheitsleistungsbetrag beträgt 10% des Verkehrswertes.
Das Grundstück Bestandsverzeichnis Nr. 13, Wallfahrtsstraße 26, ist mit einem zweigeschossigen Einfamilienhaus und landwitschaftlichen Gebäuden bebaut. Baujahr Wohngebäude 1977, Wohnfläche 227 m², Nutzfläche 121 m². Der Wohnhaus-Anbau mit Garage befindet sich im Rohbauzustand. Weiterhin befinden sich auf dem Grundstück zwei Stallgebäude und eine Remise.
Die anderen Grundstücke sind unbebaut und werden landwirtschaftlich genutzt.

Das Grundstück Bestandsverzeichnis Nr. 13, Wallfahrtsstraße 26, ist mit einem zweigeschossigen Einfamilienhaus und landwirtschaftlichen Gebäuden bebaut. Baujahr Wohngebäude 1977, Wohnfläche 227 m², Nutzfläche 121m². Der Wohnhaus-Anbau mit Garage befindet sich im Rohbauzustand. Weiterhin befinden sich auf dem Grundstück zwei Stallgebäude und eine Remise.
Die anderen Grundstücke sind unbebaut und werden landwirtschaftlich genutzt.
Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.