nordrheinwestpfalen 0012K0007-2022 Hovekampsweg 6, 48485 Neuenkirchen
nordrheinwestpfalen 0012K0007-2022 Hovekampsweg 6, 48485 Neuenkirchen
nordrheinwestpfalen 0012K0007-2022 Hovekampsweg 6, 48485 Neuenkirchen
nordrheinwestpfalen 0012K0007-2022 Hovekampsweg 6, 48485 Neuenkirchen
nordrheinwestpfalen 0012K0007-2022 Hovekampsweg 6, 48485 Neuenkirchen
nordrheinwestpfalen 0012K0007-2022 Hovekampsweg 6, 48485 Neuenkirchen
nordrheinwestpfalen 0012K0007-2022 Hovekampsweg 6, 48485 Neuenkirchen
nordrheinwestpfalen 0012K0007-2022 Hovekampsweg 6, 48485 Neuenkirchen
8 Bilder
Deutschland
>
Nordrhein-Westfalen
>
0012K0007-2022

Garage, Eigentumswohnung

Hovekampsweg 6, 48485 Neuenkirchen

180.000 €

Allgemeine Informationen

Versteigerungsart:
Aufhebung der Gemeinschaft
Aktenzeichen:
0012K0007-2022
Adresse:
Hovekampsweg 6, 48485 Neuenkirchen
Baujahr:
2014
Beschreibung:
Die zu versteigernde Eigentumswohnung befindet sich im Dachgeschoss eines zweigeschossigen Mehrfamilienhauses, das nicht unterkellert ist. Die Wohnung hat eine Größe von etwa 68 m² und wurde im Jahr 2014 erbaut. Zu der Wohnung gehört ein Garagenstellplatz. Es sind Sondernutzungsrechte zugeordnet.
Verkehrswert:
180.000 €

Grundbuch

Grundbuch:
Neuenkirchen Blatt 6422

Gerichts Informationen

Amtsgericht:
Rheine
Versteigerungsort:
Amtsgericht Rheine, Salzbergener Str. 29, I. Stock, Saal 16
Versteigerungstermin:
Mittwoch, 27. März 2024, 10:30

Sicherheitsinweis

Hinweis:
Es wird darauf hingewiesen, dass Rechte, die nicht im Grundbuch vermerkt sind oder erst nach dem Versteigerungsvermerk eingetragen werden, im Versteigerungstermin angemeldet werden müssen. Der Berechtigte muss das Recht glaubhaft machen, wenn der Antragsteller widerspricht. Andernfalls wird das Recht bei der Feststellung des geringsten Gebots nicht berücksichtigt und bei der Verteilung des Versteigerungserlöses den übrigen Rechten nachgesetzt. Es wird empfohlen, bereits zwei Wochen vor dem Termin eine genaue Berechnung des Anspruchs einzureichen und den beanspruchten Rang mitzuteilen.
Laut Wertgutachten handelt es sich um eine etwa 68 m² große im Dachgeschoss befindliche Eigentumswohnung in einer freistehenden, nicht unterkellerten, zweigeschossigen Mehrfamilienhausanlage mit ausgebautem Dachgeschoss (Baujahr: 2014). Zu dem Objekt gehört ein Garagenstellplatz.
Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.