nordrheinwestpfalen 0031K0003-2022 Vinhovenweg 32/34, 41564 Kaarst, Büttgen
nordrheinwestpfalen 0031K0003-2022 Vinhovenweg 32/34, 41564 Kaarst, Büttgen
nordrheinwestpfalen 0031K0003-2022 Vinhovenweg 32/34, 41564 Kaarst, Büttgen
nordrheinwestpfalen 0031K0003-2022 Vinhovenweg 32/34, 41564 Kaarst, Büttgen
nordrheinwestpfalen 0031K0003-2022 Vinhovenweg 32/34, 41564 Kaarst, Büttgen
nordrheinwestpfalen 0031K0003-2022 Vinhovenweg 32/34, 41564 Kaarst, Büttgen
nordrheinwestpfalen 0031K0003-2022 Vinhovenweg 32/34, 41564 Kaarst, Büttgen
nordrheinwestpfalen 0031K0003-2022 Vinhovenweg 32/34, 41564 Kaarst, Büttgen
nordrheinwestpfalen 0031K0003-2022 Vinhovenweg 32/34, 41564 Kaarst, Büttgen
nordrheinwestpfalen 0031K0003-2022 Vinhovenweg 32/34, 41564 Kaarst, Büttgen
nordrheinwestpfalen 0031K0003-2022 Vinhovenweg 32/34, 41564 Kaarst, Büttgen
11 Bilder
Deutschland
>
Nordrhein-Westfalen
>
0031K0003-2022

Kfz-Stellplatz, Mehrfamilienhaus

Vinhovenweg 32/34, 41564 Kaarst, Büttgen

2.386.700 €

Allgemeine Informationen

Versteigerungsart:
Aufhebung der Gemeinschaft
Aktenzeichen:
0031K0003-2022
Adresse:
Vinhovenweg 32/34, 41564 Kaarst, Büttgen
Wohn-/Nutzfläche:
584.5
Baujahr:
1990
Beschreibung:
Grundstück (Flst. 248) bebaut mit 2 Mehrfamilienhäusern mit jeweils 8 Wohneinheiten, je dreigeschossig mit ausgebautem Dachgeschoss und voll unterkellert. Die Flurstücke 252, 1296 und 1062 - 1065 werden als Stellplatzfächen genutzt (insgesamt 18 PKW Stellplätze). Lage: Vinhovenweg 32 und Vinhovenweg 34, 41564 Kaarst (Büttgen)
Verkehrswert:
2.386.700 €

Grundbuch

Grundbuch:
Büttgen Blatt 6623, 6373
Blatt:
6623
Flur:
17
Flurstück:
248
Gemarkung:
Büttgen
Grundstücksgröße:
1.709 m²

Gerichts Informationen

Amtsgericht:
Neuss
Versteigerungsort:
Amtsgericht Neuss, Breite Straße 48, 1. Etage, Saal 130
Versteigerungstermin:
Freitag, 5. Juli 2024, 09:00

Sicherheitsinweis

Hinweis:
Ist ein Recht in dem Grundbuch nicht vermerkt oder wird ein Recht später als der Versteigerungsvermerk eingetragen, so muss der Berechtigte dieses Recht spätestens im Versteigerungstermin vor der Aufforderung zur Abgabe von Geboten anmelden.
Objekt laut Gutachten:
Grundstück (Flst. 248) bebaut mit 2 Mehrfamilienhäusern mit jeweils 8 Wohneinheiten, je dreigeschossig mit ausgebautem Dachgeschoss und voll unterkellert. Wohnfläche insgesamt ca. 584,50 m² (insgesamt 1.169 m²). Baujahr jeweils ca. 1990.
Die Flurstücke 252, 1296 und 1062 - 1065 werden als Stellplatzflächen genutzt (insgesamt 18 PKW Stellplätze).

1. Flst. 248 mit 2.200.000,00 �
2. Flst. 252 mit 92.200,00 �
3. Flst. 1296 mit 47.800,00 �
4. 6/15 Anteil an Flst 253 mit 4.700,00 �
5. Flst. 1062 mit 10.500,00 �
6. Flst. 1063 mit 10.500,00 �
7. Flst. 1064 mit 10.500,00 �
8. Flst. 1065 mit 10.500,00 � insgesamt 2.386.700,00 �.
Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.