nordrheinwestpfalen 0068K0031-2022 Brunohler Straße 34,36, 51645 Gummersbach, Brunohl
nordrheinwestpfalen 0068K0031-2022 Brunohler Straße 34,36, 51645 Gummersbach, Brunohl
nordrheinwestpfalen 0068K0031-2022 Brunohler Straße 34,36, 51645 Gummersbach, Brunohl
nordrheinwestpfalen 0068K0031-2022 Brunohler Straße 34,36, 51645 Gummersbach, Brunohl
nordrheinwestpfalen 0068K0031-2022 Brunohler Straße 34,36, 51645 Gummersbach, Brunohl
nordrheinwestpfalen 0068K0031-2022 Brunohler Straße 34,36, 51645 Gummersbach, Brunohl
nordrheinwestpfalen 0068K0031-2022 Brunohler Straße 34,36, 51645 Gummersbach, Brunohl
nordrheinwestpfalen 0068K0031-2022 Brunohler Straße 34,36, 51645 Gummersbach, Brunohl
nordrheinwestpfalen 0068K0031-2022 Brunohler Straße 34,36, 51645 Gummersbach, Brunohl
nordrheinwestpfalen 0068K0031-2022 Brunohler Straße 34,36, 51645 Gummersbach, Brunohl
10 Bilder
Deutschland
>
Nordrhein-Westfalen
>
0068K0031-2022

Zweifamilienhaus, Einfamilienhaus

Brunohler Straße 34,36, 51645 Gummersbach, Brunohl

390.000 €

Allgemeine Informationen

Versteigerungsart:
Zwangsvollstreckung
Aktenzeichen:
0068K0031-2022
Adresse:
Brunohler Straße 34,36, 51645 Gummersbach, Brunohl
Beschreibung:
Grundstück bebaut mit 2 Wohngebäuden in Gummersbach, Brunohler Str. 34, 36. Erdgeschoss im Zweifamilienhaus eigengenutzt, Obergeschoss vermietet. Haus Nr. 36 vermietet. Denkmalschutz. Zweifamilienhaus 2-geschossig, Baujahr 1798. Dachgeschoss nicht ausgebaut. Modernisierungen 2012. Einfamilienhaus Nr. 36 geschätzt Baujahr 1900, 1-geschossig, teilweise unterkellert, ausgebautes Dachgeschoss. Außenfassade mit Fachwerk (Lärchenbrettern) verkleidet. Scheune mit Satteldach aus unbekanntem Baujahr, ebenfalls mit Lärchenbrettern verkleidet.
Verkehrswert:
390.000 €

Grundbuch

Grundbuch:
Gummersbach Blatt 15569
Blatt:
15569
Flur:
58
Flurstück:
1560
Gemarkung:
Gummersbach
Grundstücksgröße:
groß 20, 34a

Gerichts Informationen

Amtsgericht:
Gummersbach
Versteigerungsort:
Amtsgericht Gummersbach, Steinmüllerallee 1a, I. Stock, Saal 113
Versteigerungstermin:
Montag, 16. Sept. 2024, 11:00

Sicherheitsinweis

Hinweis:
Ist ein Recht nicht vermerkt oder wird später eingetragen, muss es im Versteigerungstermin vor Gebotsabgabe angemeldet und glaubhaft gemacht werden.
Laut Wertgutachten handelt es sich um ein Grundstück bebaut mit 2 Wohngebäuden in Gummersbach, Brunohler Str. 34, 36. Das Erdgeschoss im Zweifamilienhaus ist eigengenutzt, das Obergeschoss ist vermietet. Das Haus mit der Nr. 36 ist vermietet. Es besteht Denkmalschutz. Das Zweifamilienhaus ist 2-geschossig und stammt aus dem Baujahr 1798 laut Denkmalliste. Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut. Modernisierungen sind im Jahr 2012 erfolgt. Die Außenansicht ist insgesamt mit Fachwerk (Eiche) errichtet; die Giebelseiten mit Blechvorhang. Die Fenster bestehen aus Holz mit Isolierverglasung. Das Einfamilienhaus Nr. 36 aus dem geschätzten Baujahr 1900 ist 1-geschossig, teilweise unterkellert und hat ein ausgebautes Dachgeschoss. Die Außenfassade ist insgesamt mit Fachwerk (Lärchenbrettern) verkleidet. Daneben gibt es auf dem Grundstück eine Scheune mit Satteldach aus unbekannten Baujahr, die ebenfalls mit Lärchenbrettern verkleidet ist. Eine Innenbesichtigung wurde nicht ermöglicht.
Der Versteigerungsvermerk ist in das genannte Grundbuch am 11.10.2022 eingetragen worden.
Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.