nordrheinwestpfalen 0096K0031-2022 Reinerstr. 13, 15, 15a, 47166 Duisburg
nordrheinwestpfalen 0096K0031-2022 Reinerstr. 13, 15, 15a, 47166 Duisburg
nordrheinwestpfalen 0096K0031-2022 Reinerstr. 13, 15, 15a, 47166 Duisburg
nordrheinwestpfalen 0096K0031-2022 Reinerstr. 13, 15, 15a, 47166 Duisburg
nordrheinwestpfalen 0096K0031-2022 Reinerstr. 13, 15, 15a, 47166 Duisburg
nordrheinwestpfalen 0096K0031-2022 Reinerstr. 13, 15, 15a, 47166 Duisburg
nordrheinwestpfalen 0096K0031-2022 Reinerstr. 13, 15, 15a, 47166 Duisburg
nordrheinwestpfalen 0096K0031-2022 Reinerstr. 13, 15, 15a, 47166 Duisburg
nordrheinwestpfalen 0096K0031-2022 Reinerstr. 13, 15, 15a, 47166 Duisburg
nordrheinwestpfalen 0096K0031-2022 Reinerstr. 13, 15, 15a, 47166 Duisburg
nordrheinwestpfalen 0096K0031-2022 Reinerstr. 13, 15, 15a, 47166 Duisburg
nordrheinwestpfalen 0096K0031-2022 Reinerstr. 13, 15, 15a, 47166 Duisburg
nordrheinwestpfalen 0096K0031-2022 Reinerstr. 13, 15, 15a, 47166 Duisburg
nordrheinwestpfalen 0096K0031-2022 Reinerstr. 13, 15, 15a, 47166 Duisburg
nordrheinwestpfalen 0096K0031-2022 Reinerstr. 13, 15, 15a, 47166 Duisburg
15 Bilder
Deutschland
>
Nordrhein-Westfalen
>
0096K0031-2022

1/3 Miteigentumsanteil an dem Grundstück bebaut mit einem Wohn- und Geschäftshaus

Reinerstr. 13, 15, 15a, 47166 Duisburg

70.333 €

Allgemeine Informationen

Versteigerungsart:
Aufhebung der Gemeinschaft
Aktenzeichen:
0096K0031-2022
Adresse:
Reinerstr. 13, 15, 15a, 47166 Duisburg
Grundstücksgröße:
276 m²
Wohn-/Nutzfläche:
514 m²
Baujahr:
ca. 1898
Beschreibung:
Es handelt sich um einen 1/3 Miteigentumsanteil an dem Grundstück Gemarkung Beeck, Flur: 43, Flurstück: 269, Gebäude- und Freifläche, Reinerstraße 13, 15 mit einer Größe von 276 m². Die Gebäude wurden ca. 1898 in Duisburg-Bruckhausen errichtet und umfassen zwei Ladenlokale und sieben Wohneinheiten. Bis auf eine Wohnung im Haus Reinerstraße 15 DG, die eigengenutzt wird, waren alle Einheiten vermietet. Die Wohn-/Nutzfläche beträgt insgesamt ca. 514 m². Die Liegenschaft befindet sich in einem stark vernachlässigten Zustand und es besteht ein erheblicher Instandhaltungsrückstau. Die Besichtigungsmöglichkeiten waren stark eingeschränkt.
Verkehrswert:
70.333 €

Grundbuch

Grundbuch:
Beeck Blatt 2543
Flur:
43
Flurstück:
269
Gemarkung:
Beeck

Gerichts Informationen

Amtsgericht:
Duisburg
Versteigerungsort:
Amtsgericht Duisburg, Kardinal-Galen-Str.124-130, Stockwerk 2, Saal C 215
Versteigerungstermin:
Montag, 5. Aug. 2024, 10:30

Sicherheitsinweis

Hinweis:
Es wird darauf hingewiesen, dass Rechte, die nicht im Grundbuch vermerkt sind oder nach dem Versteigerungsvermerk eingetragen werden, im Versteigerungstermin angemeldet werden müssen, um berücksichtigt zu werden. Es wird empfohlen, zwei Wochen vor dem Termin eine genaue Berechnung des Anspruchs einzureichen und den beanspruchten Rang mitzuteilen. Personen, die ein Recht haben, das der Versteigerung entgegensteht, werden aufgefordert, die Aufhebung oder einstweilige Einstellung des Verfahrens zu bewirken, bevor das Gericht den Zuschlag erteilt.
Laut Wertgutachten: Es handelt sich um ca. 1898 in Duisburg-Bruckhausen errichtete Wohn- und Geschäftshäuser mit Unterkellerung und ausgebauten Dachgeschossen. Die Grundstücksgröße beträgt 276 m². Die Gebäude umfassen zwei Ladenlokale, die zu Stichtag miteinander verbunden waren und sieben Wohneinheiten. Bis auf die Wohnung im Haus Reinerstraße 15 DG, die eigengenutzt wird, waren sämtliche Einheiten vermietet. Die Wohn-/Nutzfläche bemisst sich auf insgesamt ca. 514 m². Die Liegenschaft befindet sich in einem stark vernachlässigten Zustand. Es besteht ein nicht unerheblicher Instandhaltungsrückstau. Die Besichtigungsmöglichkeiten waren stark eingeschränkt.
Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.