0 Bilder
Deutschland
>
Sachsen
>
0456K0207-2023

Gewerbehalle

Sandstraße 18 , 04860 Süptitz

555.999 €

Allgemeine Informationen

Versteigerungsart:
Zwangsvollstreckung
Aktenzeichen:
0456K0207-2023
Adresse:
Sandstraße 18 , 04860 Süptitz
Baujahr:
1990
Beschreibung:
Gewerbehalle mit rd. 1.000 qm Bruttogrundfläche, ehem. Lagerhalle in Stahlskelettbauweise als wirtschaftliche Einheit auf allen drei Grundstücken errichtet 1990, Umbau 2010 zu Soccer/2-Felder-Squashhalle mit Anbau von Umkleide- und Duschräumen, aktuelle Nutzung ab 2018 als Auf-bereitungs-/Verkaufsraum für Wohnmobile angabegemäß durch Pächter (Vertrag nicht vorgelegt); Gaszentralheizung (in der Halle je ein wandmontierter Lufterhitzer pro Squaschfeld, in der Decke der Eingangshalle mit integriertem Gebläse und im Anbau Flachheizkörper); Nebengebäude/Garage eingeschossig, Baujahr vor 1945, ca. 100 qm Nutzfläche; zusätzlich ca. 20 Stellplätze (nach Luftbild 450 qm Freifläche) vorhanden
Verkehrswert:
555.999 €

Grundbuch

Grundbuch:
Grundbuch des Amtsgerichts Torgau von Süptitz Blatt 812
Blatt:
812
Flur:
1
Flurstück:
61/5
Gemarkung:
Süptitz
Grundstücksgröße:
2.867 m²

Gerichts Informationen

Amtsgericht:
Leipzig
Versteigerungsort:
Saal 101, 1. OG, Amtsgericht Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 64, 04275 Leipzig
Versteigerungstermin:
Freitag, 9. Aug. 2024, 10:00

Sicherheitsinweis

Hinweis:
Die Sicherheit beträgt 10 % des in der Terminsbestimmung genannten, anderenfalls des festgesetzten Verkehrswertes. Sicherheit kann nach § 69 ZVG geleistet werden durch: a) Bundesbankscheck b) Verrechnungsscheck, ausgestellt durch ein im Inland zum Betreiben von Bankgeschäften berechtigtes Kreditinstitut c) unbefristete, unbedingte und selbstschuldnerische Bürgschaft eines zugelassenen Kreditinstituts (wie vor) d) rechtzeitige Überweisung an die Landesjustizkasse Chemnitz (Nachweis über Gutschrift muss im Termin vorliegen - Einzahlung deshalb ca. 10 Tage vorher veranlassen!)

zu lfd. Nr. 1. Sandstraße 18, 04860 Dreiheide OT Süptitz:

Gewerbehalle mit rd. 1.000 qm Bruttogrundfläche, ehem. Lagerhalle in Stahlskelettbauweise als wirtschaftliche Einheit auf allen drei Grundstücken errichtet 1990, Umbau 2010 zu Soccer/2-Felder-Squashhalle mit Anbau von Umkleide- und Duschräumen, aktuelle Nutzung ab 2018 als Aufbereitungs-/Verkaufsraum für Wohnmobile angabegemäß durch Pächter (Vertrag nicht vorgelegt); Gaszentralheizung (in der Halle je ein wandmontierter Lufterhitzer pro Squaschfeld, in der Decke der Eingangshalle mit integriertem Gebläse und im Anbau Flachheizkörper); Nebengebäude/Garage eingeschossig, Baujahr vor 1945, ca. 100 qm Nutzfläche; zusätzlich ca. 20 Stellplätze (nach Luftbild 450 qm Freifläche) vorhanden zu lfd. Nr. 2. wirtschaftliche Einheit mit Flst. 61/5 und 59/1 da überbaut zu lfd. Nr. 3. wirtschaftliche Einheit mit Flst. 61/5 und 57/4 da überbaut

Gutachten Download unter www.zvsachsen.de

 

Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.